Feld.gif

 Konzertreihe 2017/2018

 

Galerie im Tor

Wechselausstellungen zeitgenössischer Kunst in den Bereichen Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Fotografie, Bildhauerei, Installation und neue Medien im historischen Emmendinger Stadttor.

Seit Herbst 1996 werden jährlich fünf vier- bis sechswöchige Ausstellungen gezeigt. Diese werden von Veranstaltungen wie Künstlergesprächen, Leseabenden usw. begleitet. Die zuständige Arbeitsgruppe des Kulturkreises versteht sich als Vermittler zwischen Atelier und Öffentlichkeit und schafft jenseits von kommerziellen Interessen einen Freiraum für Kunst unserer Zeit.

Durch das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder, die Finanzierung nicht nur durch Bildverkäufe, sondern auch durch Mitgliederbeiträge, private Spenden, Zuschüsse der Stadt Emmendingen und des Landes Baden-Württemberg ist Unabhängigkeit der Entscheidung für Themen und Inhalte möglich.

Es wird nicht nur gefällige Kunst gezeigt, sondern auch solche, die Auseinandersetzung mit unserer Zeit und mit künstlerischen Postionen fordert.

 

Philosophisches Café

Was ist Bewusstsein? Ist der Mensch ein Zufallsprodukt? Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Fragen dieser Art werden wohl nie endgültig beantwortet werden können. Dennoch lassen sie sich nicht einfach abweisen. Im Philosophischen Café Emmendingen haben Interessierte die Gelegenheit, einmal im Monat über solche Themen zu diskutieren. Im Regelfall findet die Veranstaltung am zweiten Sonntag des jeweiligen Monats von 11.15 bis 12.45 Uhr statt. Treffpunkt ist das Zauber- und Spielecafé der "Spielspirale" (Emmendingen, Hebelstraße 10).

 

 

Artothek-Ausstellung in der Steinhalle

Kunst kann begeistern, berühren und inspirieren. Originalkunst ist unverwechselbar und soll für jeden zugänglich, erfahrbar und auch erschwinglich sein.

Die Artothek bietet die Möglichkeit, eine Vielfalt an Kunstwerken der Malerei, Bildhauerei und Fotografie auszuleihen oder zu erwerben. Damit wird ein leichter Zugang zum Originalkunstwerk ermöglicht. Dieses Angebot richtet sich auch an Firmen, Praxen und ähnliche Institutionen, die ihre Räume mit Kunstwerken ausstatten wollen.

Besuchen Sie uns bei der Halbjahresausstellungen in der Steinhalle Emmendingen.

Informationen über Künstler, Werke und Preise finden Sie auf unserer Website: www.artothek-em.de

 

 

Parkleitsystem Emmendingen

 
 

 Kinder- und Jugendförderung des KKE

Der Kulturkreis Emmendingen hat sich der Förderung von Kunst und Kultur verschrieben. Dazu gehört nicht nur ein Angebot an Erwachsene, sondern auch eine Kinder- und Jugendförderung. Im letzten Jahr wurde erstmalig innerhalb der Konzertreihe ein Kinderkonzert angeboten, dies wird weiterhin fortgesetzt. Ein weiteres Ziel ist, eine Kooperation mit in Emmendingen ansässigen Institutionen einzugehen, die Kinder und Jugendliche außerschulisch an die bildende Kunst heranführen.

Weitere Überlegungen zeigten die Notwendigkeit, dass Kinder gefördert werden sollten deren Familienbudget dafür nicht ausreicht. Der KKE möchte Patenschaften (Privatpersonen, Firmen) für diese Kinder finden. Durch die Anerkennung als gemeinnütziger Verein besteht die Möglichkeit einer Spendenbescheinigung. Die Patenschaft für die Kinder- und Jugendförderung des KKE haben Robert Messmer und Elke Eichhorn-Kilian (Vorstandsmitglieder).

Wir bitten daher, sowohl die Institutionen als auch interessierte Sponsoren sich bei uns zu melden.

 

Copyright © 2018 Kulturkreis Emmendingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.